Google

Anzeigen über Google Ads und innerhalb des Google Display Networks gehören zum Standard-Repertoire jeder Marketing-Strategie. Profitiere von einem schnellen Kampagnen-Einstieg und und einer großen Reichweite Deiner Anzeigen!

Unsere Zertifizierung
meta-1 bvwd-header google-partner-header HubSpot

Why – Suchmaschinen sind die meistgenutzten Internetseiten

Google deckt rund 90 Prozent des Suchvolumens im Internet ab. Anzeigen in der organischen Suche von Google sind für die Sichtbarkeit eines Unternehmens unverzichtbar, denn sie sind oft das erste, was Deine Zielgruppe unter den Suchergebnissen wahrnimmt. Darüber hinaus erlauben Anzeigen über das Google Display Network die Präsenz auf tausenden weiteren Webseiten!

What – Deine Marke fällt auf

Die Platzierung zwischen Suchergebnissen ist erst der Anfang. Bei der großen Formatvielfalt ist für jede Marke der passende Anzeigentyp dabei. Du hast die Wahl zwischen Text-, Bild- und Videoanzeigen sowie Banner, Werbeflächen in der App oder Produkt-Shopping-Anzeigen.

How – Jahrelange Erfahrung, stetiges Monitoring, proaktive Umsetzung

Wir setzen Deine Google-Kampagne schnell und unkompliziert auf. Zunächst definieren wir die Ausspielwege, erstellen die Werbemittel und buchen diese anschließend bei Google ein. So platzieren wir Deine Marke auf den Seiten, die Deine Zielgruppe nutzt – und somit im Bewusstsein potenzieller Kunden!

Strategie

Wir entwickeln den Fahrplan für alle Maßnahmen und definieren Erfolgskriterien

Keywordanalyse

Wir identifizieren die Keywords, die für Deine Marke und somit den Anzeigen relevant sind

Kreation

Wir erstellen die Werbemittel, die wir anschließend den Endverbrauchern ausspielen

Kampagnen­steuerung

Wir überwachen und optimieren die laufenden Maßnahmen im Suchmaschinenmarketing und behalten alle KPIs im Blick

Reporting

Wir erstellen ein regelmäßiges Erfolgsreporting, in welchem wir die Wirkung Deiner Google-Ads analysieren und Handlungsempfehlungen geben

Die Vorteile von Suchmaschinenmarketing für Dein Unternehmen:

Keine Wartezeit

Anzeigen über Google Ads und dem Google Display Network zeigen sofort Erfolge. Sobald die Kampagne angelegt ist und die Anzeigen erstellt sind, kann die Zielgruppe angesprochen werden.

Präzises Targeting

Über Google gebucht Anzeigen bringen vergleichsweise kleine Streuverliste mit sich. Mittels passender Keywords und weiteren feingliedrigen Einstellungsmöglichkeiten kann die Zielgruppe sehr genau adressiert werden.

Einfache Messbarkeit

Mit Hilfe der Advertising-Plattformen selbst und mit Webanalyse-Tools wie Google Analytics können die wichtigsten KPIs sehr einfach ausgelesen werden. Eine der wichtigsten ist die Zahl der Conversions. Dabei kann es sich um die Anmeldungen für den Newsletter, den klassischen Produktkauf oder etwas Vergleichbares handeln. Daraus ergibt sich auch die zweite KPI, die Conversionrate. Dafür wird die Zahl der Conversions durch Anzahl der Klicks geteilt. Auch die Verweildauer auf der in der Anzeige verlinkten Seite ist eine wichtige Kenngröße.

Gute Budgetplanung

Kosten und Nutzen von SEA-Kampagnen können einfach und genau geplant werden. Ist das vorher festgelegte Budget für Auktionen aufgebraucht, werden auch keine Anzeigen mehr geschaltet. Versteckte Kosten gibt es hier nicht. Obwohl der Anzeigenpreis durch das Auktionssystem Schwankungen unterworfen ist, ist der durchschnittliche Preis pro Klick oder Conversion klar einsehbar. Die Bezahlung der Anzeige erfolgt in der Regel pro Klick.

Flexibilität

Wenn sich auf einmal die Situation im Unternehmen oder in der Welt verändert, kann die laufende Kampagne sofort angepasst werden. So ist es möglich, flexibel das Budget für bestimmte Keywords oder Regionen zu verändern, neue Schlagworte hinzuzufügen und andere zu löschen, sowie die gesamte Kampagne zu pausieren oder wieder aufzugreifen.

Automatisierungsmöglichkeiten

Gerade bei einem umfangreichen Produktangebot und trendabhängigen Artikeln führt kein Weg an einer automatisierten Kampagnensteuerung vorbei. Anhand von umfangreichen Produktdaten können automatisch passende Keywords zugeordnet, sowie vordefinierte Kampagnenmuster aufgesetzt und gestartet werden. Eine manuelle Überwachung der Prozesse und die händische Nachbesserung von Keywords und Anzeigentexten bleibt jedoch trotzdem notwendig.
Patrick Doerfler

Patrick Dörfler, Director Digital Consulting

Deine Seite kann mehr Sichtbarkeit vertragen!

Google Ads und Anzeigen im Google Display Network sind wichtige Grundzutaten für Deinen Erfolg. Ohne lange Wartezeit verpassen wir Deiner Marke den Google-Booster!